Jahreszeiten Yoga

Diese Workshops sind eine herzliche Einladung an alle, die sich wieder mehr mit dem Rythmus der Natur verbinden möchten. Hier draussen im Blockland  direkt an der Wümme erlebst du hautnah, welche besondere Qualität jede Jahreszeit mit sich bringt und wie Du sie im Yoga nutzen kannst, um Dich weiterzuentwickeln. Lausche achtsam, was Dir die Natur mit ihren Gerüchen, Geräuschen und optischen Reizen und besonderen Energien mitteilen möchte. Zum Abschluss jeden Workshops, wird Dir ein köstliches Jahreszeiten bezogenes veganes / vegetarisches Essen serviert, dass Du mit allen Deinen Sinnen geniessen kannst.


Winter

Wird es in der Natur ruhiger und kälter wird, so verändern auch wir uns. Die Blätter sind nun schon alle von den Bäumen gefallen und spätestens nach dem ersten Schnee ist alles ganz still und leise. Jetzt brauchen wir mehr Zeit zum Aufwärmen, um unsere Muskulatur für die Yoga-Praxis vorzubereiten. In diesem Workshop geht es darum loszulassen, die Muskeln zu entspannen, still zu werden und zu regenerieren. Neben Entspannungsübungen wie den Bodyscan werden wir Vor- und Rückbeugen praktizieren, die uns zum einen nach innen führen und zum anderen unsere Stimmung heben. 

Frühling

Die erwachende Natur im Frühling macht experimentierfreudiger und wagemutiger. Daher ist man in dieser Jahreszeit eher geneigt, von Routine und Gewohnheitsmustern abzuweichen. Es lohnt sich diesen Impuls aufzunehmen und das Sammeln neuer Erfahrungen als Wachstumschance zu begreifen. In dieser Jahreszeit ist in unserer Yogapraxis die Zeit für Sonnengrüße und Kriegerpositionen in allen Variationen gekommen.  Gib Dich in diesem Workshop ganz dem Fluss deiner inneren Energien hin, die durch die warmen Strahlen der Frühlingsonne verstärkt werden.


Sommer

Der Sommer und das Element Feuer möchten Mut machen, seinem Herzen zu folgen und auch mal keine vernünftigen Argumente für sein Handeln zu haben, sich von seinen Konzepten, Meinungen und Bewertungen frei zu machen, dem Herzen zu lauschen und ihm zu folgen. Umkehrhaltungen haben daher in dieser Jahreszeit einen hohen Stellenwert im Yoga. Stellen wir uns auf den Kopf, verändern wir den Blickwinkel und sehen alles aus einer anderen Perspektive.  Daher werden wir uns an diesem Tag über viele vorbereitene Übungen dem Kopfstand nähern und mit unserem ganzen Mut zur Vollendung bringen.


Herbst

Satte Farben, köstliche reife Früchte und der typisch erdige Duft zieren die Natur im Herbst. Kaum eine Jahreszeit ist so sinnlich mit ihrer Schönheit. Für unseren Organismus ist der Herbst eine wichtige Phase, die auf Rückzug und Wandel einstimmt. Während sich manche Tiere auf den Winterschlaf vorbereiten, stellt sich der menschliche Körper auf Kälte und Dunkelheit ein. Im Yoga blicken wir eher nach innen, um ruhiger zu werden und uns auf das Wesentliche zu konzentrieren. Atemübungen, lang gehaltene Dehnungen und Drehungen der Wirbelsäule stehen in diesem Workshop im Fokus, die besonders das Ausatmen und Loslassen unterstützen.

Datum: 10.03. Winter (Sa) / 02.06. Frühling (Sa) / 11.08. Sommer (Sa) / 03.11. Herbst (Sa)

Zeit: 11.00 Uhr - 14.00 Uhr 

Kosten: Einzelworkshop 40,- Euro / alle 4  140,- Euro



Achtsames Laufen & Yoga

Immer schneller, immer weiter, wie im Job so im Sport? Je schneller   sich die Welt um uns herum beginnt zu drehen, umso mehr sollten wir  auf Entschleunigung in unserem Leben achten. Hier genau setzt meditatives Laufen an. Wir werden absichtslos, in Stille 45 - 60  Minuten laufen, ohne Pulsuhr oder ein verbissenes Ziel. Wir werden unseren Körper und Atem mit einem scharfen Geist systematisch beobachten und am Ende des  workshops kleinste Veränderungen auf der Körperebene wahrnehmen können. Der Geist wird ruhiger sein und wir spüren eine tiefe Entspannung in uns. Um diesen Zustand zu unterstützen, werden wir im Vorfeld der Laufeinheit meditieren und im Anschluss des Laufens gezielte Yogaübungen für die Entspannung praktizieren. 

Datum: 28.04. (Sa)

Zeit: 11.00 Uhr - 14.00 Uhr

Kosten:  40,- Euro



Sunrise Yoga

Es gibt keinen schöneren Moment an diesem Platz, als morgens dem Sonnenaufgang über der Wümme zubeobachten. Oft liegt der Nebel über den Fluss, die Fischreiher fliegen von ihren Nestern los und überall hören wir Geräusche von Vögeln. Das ist der Moment, wo du im Kanu die auf-gehenden Sonne in Stille begrüßen wirst. Wir werden uns treiben lassen und mit der nötigen Gelassenheit nach der Rückkehr an Land auf der Plattform den Sonnergruss mit Vinyasa Flow Sequenzen praktizieren, die unseren ganzen Körper aktivieren werden. Der Morgen mit seiner ganz besonderen magischen Atmosphäre wird dich unterstützen, ganz bei dir anzukommen, um viel Lebenskraft  zu tanken. Meditation und Atemtech-niken bringen Klarheit und Ruhe in deinen Geist. Mit einem gesunden Frühstück startest du in dein Wochenende.


Datum: 23.06. (Sa)

Zeit: 06.00 Uhr - 09.00 Uhr

Kosten:  50,- Euro  (inkl. Frühstück)



VOLLMOND - Yoga

In vielen Kulturen ist der Tag des Vollmonds ein sehr günstiger Tag. Die strahlende Fülle des Mondes steht für Überfluss und Segen. Auch die Wirkungen der Yoga -Asanas sollen bei Vollmond intensiver sein. In diesem Jahr gibt es nur einen Special, indem du  "Chandra Namaskara" erlernen kannst. Nutze den Abend, um alle Chakren aufzuladen und eine kraftvolle Beinstärkende Sequenz zu erleben.


Datum: 27.07. (Fr)

Zeit: 19.00 Uhr - 22.00 Uhr

Kosten:  40,- Euro



SUP VOLLMOND Yoga (Stand up Paddel)

Rituale unter Mondschein haben eine besonders starke Wirkung. Intuition, günstige Entscheidungen und die eigene Willenskraft wird bei einem Mond Ritual enorm gesteigert. Energetisch steht der Mond für das Element Wasser, für die weibliche Qualität (Ying-Prinzip), das Anziehende sowie das Unbewusste. Was gibt es daher naheliegenderes als die Energien von Mond und Wasser hautnah miteinander zu verbinden, um persönliches Wachstum und Wünsche zu verwirklichen!


Wir werden uns bei eintretender Dämmerung bei Sonnenuntergang mit einem ca. 3,50 langem Surfbrett und Paddel, durch das Naturschutzgebiet der „Wümme“ bewegen und den Vollmond aufgehen sehen. Er wird sich bei - wenn es so sein soll - klarer Sommernacht im Wasser spiegeln und die ganze Energie an uns abgeben. Wir tauchen ein, in die nächtliche Wümmenatur mit ihren ganzen magischen Geräuschen. Dieser Abend wird unseren Körper energetisieren, unseren Geist konzentrieren und wir werden uns so annehmen, wie wir sind - mit Licht und Schatten. Neben dem langsamen Gleiten über das Wasser, werden wir ausgewählte Asanas und eine längere Meditation auf unserer kleinen Insel, dem Surfbrett praktizieren.


Übrigens: Die Surfbretter sind sehr stabil und auch für diejenigen geeignet, die noch keine Erfahrungen auf dem Wasser haben.Yoga auf dem Board schult im grossen Maße die Koordination der Muskeln und den Gleichgewichtssinn. Die Asanas werden intensiver gefühlt, da der Untergrund immer leicht schwankt. Es geht nicht darum, akrobatische Höchstleistungen zu vollbringen. Vielmehr soll sich jeder im Rahmen seiner Möglichkeiten bewegen, seine Grenzen erspüren und sich wohlfühlen.

Also, wenn du Lust bekommen hast, melde dich an an. Bring Badesachen und Handtücher mit. Bei schlechterem Wetter werden Neoprenanzüge gestellt. Für Getränke und einen kleinen Snack unterwegs ist gesorgt.

Datum: 25.08 (Sa)

Zeit: 17.00 Uhr - 22.00 Uhr

Kosten:  85,- Euro

Alter: mindestens 14 Jahre



SUP Yoga (Stand up Paddel)

SUP (Stand up Paddel) ist eine neue Sportart die über Hawai und Amerika nach Deutschland gekommen ist. Du wirst dich stehend, ausgerüstet mit  einem langem Surfbrett und Paddel, mit Gleichmut und Gelassenheit durch das Naturschutzgebiet der „Wümme“ bewegen. Neben dem Halten der Balance auf dem Brett und dem Ausüben von gezielten Yogaübungen, wirst Du effektiv dein Gleichgewicht und deine Konzentration schulen sowie deine Muskel kräftigen und dehnen. Der Spassfaktor ist enorm, da jeder auf seiner eigenen Insel den direkten Kontakt zum Wasser hat. Es geht nicht darum akrobatische Höchstleistungen zu vollbringen. Vielmehr soll sich jeder im Rahmen seiner Möglichkeiten bewegen, seine Grenzen erspüren und sich wohlfühlen. Hineinfallen in die Wümme ist zur Abkühlung erlaubt.

Bringt Badesachen und Handtücher mit. Bei schlechterem Wetter werden Neoprenanzüge gestellt. Getränke und ein kleiner Kräftigungssnack wird gereicht.

Datum: 26.08. (So)

Zeit: 12.00 Uhr - 17.00 Uhr

Kosten:  75,- Euro

Alter: mindestens 14 Jahre





Achtsamkeitstage

Zu jedem Jahresende schauen wir gewöhnlich Zurück und nach Vorne.

Ein Ritual, das wir als hilfreich empfinden, um unser Leben eine neue Richtung zu geben. Wir möchten schwierige Situationen, Erlebnisse und unangenehme Verhaltensweisen loslassen, um frei zu werden und definieren zur gleichen Zeit Wünsche und Ziele, um mehr Glück und Wohlbefinden in unser Leben einzuladen. Wir möchten am liebsten stressfreier leben, wissen aber, dass uns dies nicht wirklich gelingen wird, weil unsere Leben von Jahr zu Jahr schnelllebiger wird und wir Getriebene unserer eigenen Gedanken und Gefühle sind.


Was kann uns helfen aus diesem immer wieder kehrenden Kreislauf auszusteigen?


Wir lernen mit Hilfe von Achtsamkeitsübungen - Bodyscan, achtsames Yoga und Meditation - die Fähigkeit, die Aufmerksamkeit in den gegenwärtigen Moment zu lenken und die innere und äußere Wirklichkeit direkt wahrzunehmen, ohne sie zu bewerten. So kommen nach und nach nicht nur die Dinge in den Blick, die schwierig und stressbeladen sind, sondern auch die vielen Dinge, die in Ordnung sind.


Achtsamkeit gewinnen heißt, in jedem Augenblick des Lebens „voll da zu sein“, um so den Herausforderungen des Alltags heiter und gelassen begegnen zu können.


Datum: 27.12. - 29.12. (Do - Sa)

Zeit: 11.00 Uhr - 14.00 Uhr

29.12. anschl. Mittagessen im Schweigen (vegan / vegetarisch)

Kosten Einzeltag 40,- Euro / 3 Tage 100,- Euro

Mittagessen: 10,- Euro

     YIN

    YOGA IN NATURE

          Oberblockland


      Yoga-Workshops

HomeHome.html
Über michUber_mich.html
Yoga-KurseYoga-Kurse.html
Yoga-Workshops
AchtsamkeitstrainingAchtsamkeitstraining.html
BildergalerieBildergalerie.html
PhilosophiePhilosophie.html
Studio / SYLStudio___SYL.html
Preise / AnmeldungPreise___Anmeldung.html
LinksLinks.html
KontaktKontakt.html
ImpressumImpressum.html
DatenschutzDatenschutz.html